Informationen zu Barrierefreiheit

Barrierefreiheit ist eine wichtige Voraussetzung für Inklusion und Teilhabe. Bei jeder Behinderung gibt es unterschiedliche Barrieren.

Eine Person im Rollstuhl braucht einen stufenlosen Zugang, vom Rollstuhl aus erreichbare Waren oder eine Theke, Geldautomaten, Einkaufswägen etc. die auch mit Rollstuhl nutzbar sind.

Für sehbehinderte Menschen müssen Wege, Gegenstände, Barrieren, aber auch Informationen tastbar und hörbar sein.

Gehörlose Menschen brauchen schriftliche Informationen und müssen in Gebärdensprache kommunizieren können.

Menschen mit kognitiven Einschränkungen sind auf Informationen in Leichter Sprache, auf leicht verständliche Symbole und Wegweiser angewiesen.

Und so weiter…

Auch diese Seite soll möglichst für alle Menschen nutzbar sein. Deshalb kommen bald auch Informationen in Leichter Sprache dazu.

Hier finden Sie auch Informationen zum Thema Barrierefreiheit in Metzingen.